Lausitzer Forelle auf gedünsteten Gurken-Pak Shoi Gemüse und Jasminreis

Lausitzer Forelle auf gedünsteten Gurken-Pak Shoi Gemüse und Jasminreis

Lausitz trifft Asien. Ein frühlingsfrisches Gericht mit limettig-pikanter Note.

Zubereitungszeit: ca. 30 Min.

  • Beschreibung
    Beschreibung

Produktbeschreibung

Mit diesem Gericht erwartet Sie eine asiatische Frühlingskomposition mit heimischem Anklang. Sanft gebratene Forellenfilets aus Lausitzer Teichwirtschaft bekommen eine aufregende Begleitung. Platziert auf einem Gemüse-Duo, welches sich ganz dem Geschmack Asiens verschrieben hat: gedünstete Gurken und Pak Shoi in einem Sud aus Aromen. Damit es eine Runde Sache wird, reichen Sie dazu lockeren Duft-Jasminreis. So wird Ihre kulinarische Frühlingsreise perfekt.

Diable Cuisine

 

Genießen Sie ein frühlingsfrisches Gericht, mit Liebe kreiert vom Profi-Koch Sven Kasimir alias

Diable Cuisine
. Als selbständiger Koch schöpft er aus einem großen Erfahrungsrepertoire. Sein Stil Neues auszuprobieren und kochen mit hochwertigen Zutaten, dadurch mit wenigen Dingen viel zu erreichen, ließ ihn passend unser Frühlingsgericht zaubern.

 

Unsere Weinempfehlung: Neiss Blanc de Noir

Das sollten Sie zu Hause haben:

– Pflanzenöl
– Salz, Pfeffer
– etwas Mehl